MD Logo
Hallo Gast!
» Registrierung
» Login
 
Zac Efron
(1) Ø 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Zac Efron
(Zachary David Alexander Efron)
 USA
*18. Oct 1987 in San Luis Obispo, Kalifornien
  • Schauspieler
weitere Bilder: (2) Hits: Gesamt 660 | Monat 26
Eingetragen am: 15.10.13 14:51 letzte Aktualisierung: 15.10.13 14:51
» zurück
Optionen

Kaufempfehlung top bottom

Vita top bottom
Leben

Zac Efron wuchs als Sohn einer Familie der US-amerikanischen Mittelschicht in San Luis Obispo auf und zog später nach Arroyo Grande. Seine Eltern David Efron und Starla Baskett sind von Beruf Ingenieur bzw. Sekretärin. Er hat einen jüngeren Bruder namens Dylan.
Mit elf Jahren wurde Efrons Gesangstalent entdeckt und gefördert, sodass er schon bald bei einer Aufführung von Peter Pan auf der Bühne stand und es 1999 mit dem klassischen Musical Gypsy auf 90 Auftritte brachte. Im Anschluss daran wurde er Mitglied eines Improvisationstheaters, das während seiner Mitgliedschaft angeblich sogar die Weltmeisterschaften gewann. Es folgten weitere Bühnenauftritte in Musicals, wie zum Beispiel Der kleine Horrorladen und The Music Man. Nach einer fast einjährigen Suche nach neuen Rollenangeboten und mehreren Castings in Los Angeles hatte er im Alter von 15 Jahren einige Auftritte in den US-Fernsehserien Firefly und ER. In der Serie Summerland Beach bekam er ursprünglich nur eine Nebenrolle, die jedoch beim Fernsehpublikum so beliebt war, dass er in der zweiten Staffel im Jahr 2005 in den Hauptcast aufgenommen wurde. Nach dieser zweiten Staffeln wurde die Serie jedoch eingestellt.

Nach Rollen in den US-Fernsehserien CSI: Miami und Navy CIS folgte 2006 der Disney-Fernsehfilm High School Musical, in dem er gemeinsam mit Vanessa Hudgens die Hauptrolle spielt. Er und Hudgens präsentieren in diesem Film sieben Lieder, wobei Efron nur wenige Zeilen selbst singt und in der Hauptsache Drew Seeleys Singstimme zu hören ist. Dieser Umstand rührte laut Efron daher, dass er zwar gerne selbst gesungen hätte, zum Zeitpunkt seiner Verpflichtung der Soundtrack jedoch bereits festgestanden habe und dieser für einen Tenor geschrieben war. Efron sei es daher nicht möglich gewesen, in seiner Bariton-Stimmlage zu singen und habe deshalb gesanglich gedoubelt werden müssen. Lediglich bei einigen Zeilen zu Beginn der Lieder Start of Something New und Breaking Free ist er selbst zu hören. Dies wurde aber erst bekannt, nachdem die Filmsongs im Februar 2006 unter seinem Namen veröffentlicht worden waren und erst nachträglich in den Chartlisten der Name von Drew Seeley ergänzt wurde. Die Lieder eroberten allesamt die Charts, sodass Efron am 11. Februar 2006 gleich mit sechs Liedern in den Billboard Hot 100 vertreten war.

Efron verglich den Film mehrmals mit Grease (1978) und ließ verlauten, dass er sich freue, bei den Zuschauern von High School Musical das gleiche „warme Gefühl“ wie bei diesem Klassiker hervorrufen zu können.

Nach High School Musical drehte Efron zusammen mit Jennifer Coolidge einen Serien-Pilotfilm unter dem Namen If You Lived Here, You’d Be Home Now. Zwischen September und Dezember 2006 stand Efron in Toronto für den Musicalfilm Hairspray – einer Neuverfilmung des gleichnamigen Musicals – in der Rolle des Link Larkin vor der Kamera, zusammen mit Nikki Blonsky und John Travolta. Seine Filmfigur bezeichnete Efron als die „Rolle seines Lebens“, für die er allerdings nach eigenen Angaben 15 Pfund zunehmen musste.

Nachdem er Anfang August 2007 auf der Titelseite des Rolling Stone zu sehen gewesen war und im Interview mit der Zeitschrift gesagt hatte, „hoffentlich nicht allzu viele Fortsetzungen“ von High School Musical drehen zu müssen, strahlte der US-amerikanische Disney Channel am 17. August 2007 High School Musical 2 aus und erreichte damit eine Zuschauerzahl von 17,24 Millionen, was einen Rekord im US-amerikanischen Kabelfernsehen darstellte. Der Film wurde von Februar bis April 2007 gedreht; Efron hatte diesmal alle Gesangspassagen selbst eingesungen.

Danach arbeitete Efron an der Filmkomödie 17 Again – Back to High School, einem Film, in dem er einen 37-jährigen Mann spielt, der eines Morgens als Jugendlicher aufwacht. Das Projekt stellt die zweite Zusammenarbeit von Efron und Adam Shankman, dem Regisseur von Hairspray, dar, der hier als Produzent tätig war. Der Film startete am 14. Mai 2009 in den deutschen Kinos.
Im Mai 2008 schließlich begann Efron mit den Dreharbeiten zu High School Musical 3: Senior Year, der im darauffolgenden Oktober in den Kinos anlief − im Gegensatz zu den Vorgängerfilmen, die direkt im Fernsehen ausgestrahlt wurden.
Unter der Regie von Burr Steers, mit dem er auch schon bei 17 Again zusammengearbeitet hat, war er ab dem 7. Oktober 2010 in der Literaturverfilmung Wie durch ein Wunder in den deutschen Kinos zu sehen. Er spielte dort an der Seite von Kim Basinger.

2008 zählte Efron laut dem US-amerikanischen Forbes Magazine zu den am besten verdienenden Jungschauspielern Hollywoods. Zwischen Juni 2007 und Juni 2008 erhielt er Gagen in Höhe von 15 bis 22 Millionen US-Dollar und rangierte damit nur knapp hinter Daniel Radcliffe, Miley Cyrus, Mary-Kate und Ashley Olsen sowie den Jonas Brothers auf Platz fünf.

2009 trat Zac Efron zusammen mit Vanessa Hudgens, Beyoncé Knowles und Hugh Jackman bei den 81. Academy Awards (Oscars) auf, wo sie ein Medley der Musical-Geschichte, u. a. mit Auszügen aus Mamma Mia, High School Musical, Grease und Moulin Rouge spielten.

2010 war Zac Efron Laudator für die Kategorien „Bester Ton“ und „Bester Tonschnitt“ bei den 82. Academy Awards im Kodak Theatre in Los Angeles. Er überreichte zusammen mit Anna Kendrick den Preis an den zweifachen Gewinner Paul Ottosson für The Hurt Locker.

Zac Efron hat angeblich bereits des Öfteren Angebote für die Aufnahme eines Soloalbums erhalten (unter anderem von Simon Cowell), jedoch bisher immer abgelehnt, da eine Karriere als Schauspieler ihm mehr bedeute als die eines Sängers.


Privatleben

Zac Efron nahm ab seinem 11. Lebensjahr Klavierstunden und spielt außerdem Klarinette und Gitarre.
Seinen ursprünglichen Plan, an der University of Southern California zu studieren, ließ seine Filmkarriere nicht zu, sodass er das Studium vorerst abbrechen musste.

Efron war mit Vanessa Hudgens, seiner Schauspielkollegin aus den High-School-Musical-Filmen, liiert; wie jedoch am 13. Dezember 2010 bekannt wurde, hat sich das Paar inzwischen getrennt.

Efron bewohnt zurzeit eine Zwei-Zimmer-Wohnung im San Fernando Valley, Hollywood.

Kommentare top bottom
Noch keine Kommentare vorhanden.
» ersten Kommentar schreiben?

Filme mit Zac Efron top bottom
Baywatch - Der Film Baywatch - Der Film Dirty Grandpa Dirty Grandpa Bad Neighbors 2 Bad Neighbors 2
Mike and Dave Need Wedding Dates Mike and Dave Nee... We Are Your Friends We Are Your Friends Liberal Arts Liberal Arts
Für immer Single? Für immer Single? Parkland Parkland Bad Neighbors Bad Neighbors
Um jeden Preis Um jeden Preis The Lucky One - Für immer der Deine The Lucky One - F... The Paperboy The Paperboy
17 Again 17 Again Wie durch ein Wunder Wie durch ein Wunder Ich & Orson Welles Ich & Orson Welles
Happy New Year Happy New Year High School Musical 3: Senior Year High School Music... Hairspray Hairspray

Bilder von Zac Efron top bottom
Zac Efron
» mehr Bilder(2)

Bewertung Seite
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (104) Ø 9.15

Film Suche

» Erweiterte Suche

Blogs
» Film News Blog by Diana
» News Blog by Jens
· Shoutbox
Seite:

2018/05/26 09:19 - Hooligan
moin

2018/05/25 12:08 - Hooligan
moin

2018/05/24 12:35 - Hooligan
moin

2018/05/23 09:52 - Hooligan
moin

2018/05/22 10:13 - Hooligan
moin

2018/05/21 09:15 - Hooligan
moin

2018/05/20 12:24 - Hooligan
moin

2018/05/19 07:51 - Hooligan
moin

2018/05/18 05:35 - Hooligan
moin


heutige Geburtstage
» Geburtstagskalender
John Wayne (111†) John Wayne Kylie Ireland (48) Kylie Ireland
Monique Alex... (36) Monique Alexander Doug Hutchison (58) Doug Hutchison
Helena Bonha... (52) Helena Bonham Carter Lenny Kravitz (54) Lenny Kravitz
Ashley Bell (32) Ashley Bell Matt Stone (47) Matt Stone
Astrid Berge... (32) Astrid Berges-Frisbey Leonard Nimoy (87†) Leonard Nimoy
· Umfrage

Was findet ihr besser?


Serien
(14) 46.7 %
Filme
(11) 36.7 %
egal
(4) 13.3 %
Dokumentationen
(1) 3.3 %
Animes
(0) 0 %
Konzerte
(0) 0 %
30 entsprechen 100%

Tipp

letzte Neuigkeiten
» Info zum Film "Man Down" aktualisiert

» Info zum Film "Chuck" aktualisiert

» Info zum Film "Relève - die Geschichte Einer Kreation" aktualisiert

» neues Bild zum Film "The Circle"

» neues Bild zum Film "On the Milky Road"

» neues Bild zum Film "Meine Cousine Rachel"

» neues Bild zum Film "Eine fantastische Frau - Una mujer fantástica"

» neues Bild zum Film "Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs"

» neues Bild zum Film "Die Migrantigen"

» neues Bild zum Film "Das schaffen wir schon"

» neues Bild zum Film "Barry Seal - Only in America"

» neues Bild zum Film "Barfuss in Paris"

» neues Bild zum Film "Abluka - Jeder misstraut jedem"

» Info zum Film "Jumanji: Willkommen im Dschungel" aktualisiert

» Info zum Film "Pitch Perfect 3" aktualisiert

» Info zum Film "Pitch Perfect 3" aktualisiert

» neuen Trailer zum Film "Pitch Perfect 3" hinzugefügt

» neuen Trailer zum Film "Fack ju Göhte 3" hinzugefügt

» Info zum Film "Fack ju Göhte 3" aktualisiert

» neuen Trailer zum Film "It Stains The Sands Red" hinzugefügt


Statistiken
26.05.18 | 13:59:02
575 Member
2536 Schauspieler
37496 Filme
10505 Trailer
2444 Kommentare
2227 Beiträge / Board
4799 Bewertungen
586 Bedankungen

Bestenliste
1. Thadeus 1630

2. golfgti16v 1380

3. Hooligan 1140

4. Primus 600

5. TPVader 550

6. Kater-Karlo 520

7. Andreas 490

8. vfrdriver 490

9. Bluesky40 430

10. Diamant_m 310


zum Gedenken †
Hildegard Kr...(†5) Hildegard Krekel

Sponsoring
» Amazon Fashion

» Haarcutter

» Kindle Oasis

» täglich neue Deals

» Kindle eBooks

» Elektrische Küchengeräte

» Bekleidung

» Computer


Blitzangebote
Kontakt |  Impressum |  AGB |  Datenschutz |  Partner nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu!
Zustimmen Details ansehen