MD Logo
Hallo Gast!
» Registrierung
» Login
 
Renate Krößner
(0) 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Renate Krößner
(Renate Krößner)
 Deutschland
*17. May 1945 in Osterode
  • Schauspieler
  Hits: Gesamt 273 | Monat 15
Eingetragen am: 09.06.13 16:31 letzte Aktualisierung: 09.06.13 16:31
» zurück
Optionen

Kaufempfehlung top bottom

Vita top bottom
Sie wurde im Harz geboren, wuchs aber in Ostberlin auf und ist mittlerweile eine anerkannte Charakterdarstellerin auf der Bühne und im Film: Renate Krößner. Nach dem besuch der staatlichen Schauspielschule sah man sie in zahlreichen großen Rollen an verschiedenen Bühnen, darunter im Theater in Basel, dem Residenztheater München und der Berliner Schaubühne.

Darüber hinaus arbeitet Renate Krößner bereits sein 1965 als Film- und Fernsehschauspielerin: Ihre erste Rolle hatte sie im Alter von 20 Jahren neben Fred Delmare in dem TV-Film "Tiefe Furchen". Der nächste Auftritt folgte allerdings erst neun Jahre später, da sah man sie in dem TV-Spiel "Bittere Pillen". Für Furore sorgte sie mit Ihrer einzigartigen Darstellung der "Solo Sunny" (1979), einer jungen Sängerin in der Musikerszene der ehemaligen DDR, wofür sie 1980 bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin einen Silbernen Bären erhielt.

Es folgten zahlreiche TV-Spiele, bevor Renate Krößner 1986 die Serienrolle der Anja in der Anwalt-Serie "Liebling Kreuzberg" an der Seite von Manfred Krug übernahm, mit dem sie zehn Jahre zuvor schon in dem Abenteuerfilm "Feuer unter Deck" zusammengespielt hatte. Danach sah man sie in den "Tatort"-Episoden "Gebrochene Blüten" (1988) und "Armer Nanosh" (1989), bevor Adolf Winkelmann sie 1992 in seinem Fußballfan-Drama "Nordkurve" besetzte. Die Rolle der Uschi Klamm brachte ihr erneut eine Auszeichnung ein, dieses Mal den Bundesfilmpreis. Neben der Arbeit an weiteren "Tatort"- und "Polizeiruf 110"-Folgen stand Renare Krößner 1993 für Manfred Stelzers Komödie "Grüß Gott, Genosse" vor der Kamera, beeindruckend war auch ihre Leistung als Frau des skrupellosen Christian Redl in Bernd Schadewalds ausgezeichnetem Missbrauch-Drama "Angst".

Sigi Rothemunds TV-Film "Glück im Grünen" (1994) zeigte Renate Krößner an der Seite von Peter Sattmann, in dem Drama "Tränen eines Siegers" verkörperte sie die Mutter des aufsteigenden Tennisstars Sascha alias Fabian Harloff und in Jürgen Dünnwalds und Bernd Schadewalds Psychothriller "Kinder des Satans" (1995) gehörte sie zum Cast um Nicolette Krebitz und Moritz Bleibtreu. Und auch für ihre Darstellung einer zunächst allein erziehenden Mutter in der TV-Serie "Bruder Esel" (1995/96) an der Seite von Dieter Pfaff wurde Renate Krößner ausgezeichnet: Sie erhielt 1997 den Adolf Grimme-Preis und den Goldenen Löwen.

Einmal mehr unter der Regie von Bernd Schadewald verkörperte Renate Krößner in "Sanfte Morde" (1996) eine zweifelhafte Anästhesistin, bevor sie in Dominik Grafs Kriminalfilm "Der Skorpion" die Ehefrau eines Fahnders alias Heiner Lauterbach spielte, die Opfer eines brutalen Anschlags wird und ins Koma fällt. Von 1997 bis 2003 spielte Renate Krößner die Ehefrau des Kriminalhauptkommissar Wilfried Stubbe (Wolfgang Stumph) in der erfolgreichen Krimiserie "Von Fall zu Fall".

Nach kleineren Rollen in der starbesetzten Literaturverfilmung "Sturmzeit" (1998), in dem Psychothriller "Warten ist der Tod" und der Kinokomödie "Helden wie wir" (beide 1999) gehörte Renate Krößner zum Cast der witzigen Krimikomödie "Der Hahn ist tot" (1999). Im Jahr darauf war sie auch mal wieder im Kino zu sehen, in "Die Einsamkeit der Krokodile", gefolgt von Werner Herzogs Drama "Invincible".

Filme mit Renate Krößner aus der Reihe "Stubbe - Von Fall zu Fall": "Stubbe und das fremde Mädchen", "Stubbe und der Tote an Loch Neun" (beide 1998), "Die Seherin", "Kein Tod ist wie der andere" (beide 1999), "Baby-Deal", "Blattschuss", "Tod des Models" (alle 2000), "Unschuldsengel", "Havanna Dream" (beide 2001), "Tödlicher Schulweg", "Das vierte Gebot" (beide 2002), "Auf Liebe und Tod" (2003).

Weitere Filme mit Renate Krößner: "Eine Pyramide für mich" (1975), "Polizeiruf 110 - Schwarze Ladung" (1976), "Cyancali" (1977), "Die unverbesserliche Barbara" (1977), "Zünd an, es kommt die Feuerwehr" (1978), "Bis dass der Tod euch scheidet" (1979), "Verflucht und geliebt" (1981), "Mathilde Möhring" (1983), "Einer vom Rummel" (1983), "Die ewigen Gefühle" (1984), "Gossenkind" (1991), "Tatort - Tod einer alten Frau" (1993), "Polizeiruf 110 - Tod im Kraftwerk" (1993), "Fernes Land - Pa-Isch" (gedreht 1993, kam aber erst 2000 in die Kinos), "Tatort - Jetzt und alles" (1994), "Der Verräter" (1994), "Die Geliebte" (1996, TV-Serie), "Eiskalte Liebe" (1997), "Der letzte Zeuge" (1998, TV-Serie), "Einfach raus" (1999), "Waschen, Schneiden, Legen" (1999), "Strandgut" (2000), "Der König vom Block", "Geliebte Diebin", "Sperling und der stumme Schrei" (alle 2001), "Hannas Baby" (2002), "Carola Stern - Doppelleben" (2003), "Alles auf Zucker!" (2004), "Mondscheinkinder" (2006), "Küss mich, Genosse!" (2007), "Jenseits der Mauer" (2009), "Tatort - Rendezvous mit dem Tod", "Kommissarin Lucas - Am Ende muss Glück sein", "Vergiss dein Ende", "Tatort - Alles hat seinen Preis" (alle 2011), "Überleben an der Wickelfront" (2012).

2005 heiratete Krößner ihren Partner Bernd Stegemann. Sie leben in Mahlow.

Kommentare top bottom
Noch keine Kommentare vorhanden.
» ersten Kommentar schreiben?

Bilder von Renate Krößner top bottom
Noch kein Bild vorhanden.

Bewertung Seite
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (104) Ø 9.15

Film Suche

» Erweiterte Suche

Blogs
» Film News Blog by Diana
» News Blog by Jens
· Shoutbox
Seite:

2018/05/27 10:17 - Hooligan
moin

2018/05/26 09:19 - Hooligan
moin

2018/05/25 12:08 - Hooligan
moin

2018/05/24 12:35 - Hooligan
moin

2018/05/23 09:52 - Hooligan
moin

2018/05/22 10:13 - Hooligan
moin

2018/05/21 09:15 - Hooligan
moin

2018/05/20 12:24 - Hooligan
moin

2018/05/19 07:51 - Hooligan
moin


heutige Geburtstage
» Geburtstagskalender
Andre Benjamin (43) Andre Benjamin Paul Bettany (47) Paul Bettany
Uwe Friedric... (84) Uwe Friedrichsen Christopher Lee (96†) Christopher Lee
Joseph Fiennes (48) Joseph Fiennes
· Umfrage

Was findet ihr besser?


Serien
(14) 46.7 %
Filme
(11) 36.7 %
egal
(4) 13.3 %
Dokumentationen
(1) 3.3 %
Animes
(0) 0 %
Konzerte
(0) 0 %
30 entsprechen 100%

Tipp

letzte Neuigkeiten
» Info zum Film "Man Down" aktualisiert

» Info zum Film "Chuck" aktualisiert

» Info zum Film "Relève - die Geschichte Einer Kreation" aktualisiert

» neues Bild zum Film "The Circle"

» neues Bild zum Film "On the Milky Road"

» neues Bild zum Film "Meine Cousine Rachel"

» neues Bild zum Film "Eine fantastische Frau - Una mujer fantástica"

» neues Bild zum Film "Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs"

» neues Bild zum Film "Die Migrantigen"

» neues Bild zum Film "Das schaffen wir schon"

» neues Bild zum Film "Barry Seal - Only in America"

» neues Bild zum Film "Barfuss in Paris"

» neues Bild zum Film "Abluka - Jeder misstraut jedem"

» Info zum Film "Jumanji: Willkommen im Dschungel" aktualisiert

» Info zum Film "Pitch Perfect 3" aktualisiert

» Info zum Film "Pitch Perfect 3" aktualisiert

» neuen Trailer zum Film "Pitch Perfect 3" hinzugefügt

» neuen Trailer zum Film "Fack ju Göhte 3" hinzugefügt

» Info zum Film "Fack ju Göhte 3" aktualisiert

» neuen Trailer zum Film "It Stains The Sands Red" hinzugefügt


Statistiken
27.05.18 | 15:14:01
575 Member
2536 Schauspieler
37496 Filme
10505 Trailer
2444 Kommentare
2227 Beiträge / Board
4799 Bewertungen
586 Bedankungen

Bestenliste
1. Thadeus 1650

2. golfgti16v 1440

3. Hooligan 1170

4. Primus 600

5. TPVader 550

6. Kater-Karlo 520

7. Andreas 490

8. vfrdriver 490

9. Bluesky40 430

10. Diamant_m 310


Sponsoring
» Amazon Fashion

» Haarcutter

» Kindle Oasis

» täglich neue Deals

» Kindle eBooks

» Elektrische Küchengeräte

» Bekleidung

» Computer


Blitzangebote
Kontakt |  Impressum |  AGB |  Datenschutz |  Partner nach oben
Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu!
Zustimmen Details ansehen